Der Geratser Wasserfall bietet sich als Sehenswürdigkeit an, die nicht viel Zeit in Anspruch nimmt und ohne große Wanderung zu erreichen ist. Er ist auch beliebtes Fotomotiv oder Hintergrundmotiv für Fotografen.

Die Höllschlucht ist ein Ausflugsziel für eine gut 2 stündige Wanderung, mit Einkehr entwas länger. Die Tour ist ideal für den warmen Sommer oder eine schöne Herbsttour.

Der Eisobel bei Isny ist ein erfrischendes Ausflugsziel für Naturfreunde. Der abenteuerliche Wanderweg durch den Tobel ist eine Empfehlung für die ganze Familie. Erfrischend, leerreich und abenteuerlich.

Der Rottachsee, auch Rottachspeicher wird gerne zum Baden und Wassersport genutzt. Sie finden den See bei Petersthal zwischen Sulzberg und Wertach. Zum Spazieren und Radfahren bietet sich der Weg um den See an.

Der Freibergsee ist ein Juvel der Oberstdorf Alpenlandschaft. Eingebettet von Mischwald liegt er auf einer Hochebene bei Oberstdorf nahe dem Söllereck. Im Sommer ist der See ein Badesee mit Tretbootverleih und Cafe.

Mit der Gewalt des Wassers und der Zeit von tausenden von Jahren hat sich die Breitach, ein Gebirgsfluss im Allgäu tief in den Fels der Alpen geschnitten und so ein sagenhaftes Naturerlebnis geschaffen, dass täglich viele Gäste mit Begeisterung anzieht.

Der Wasserfall bei Niedersonthofen ist vielleicht nicht der größte oder prächtigste seiner Art, der Weg dorthin ist aber magisch und der Wald der ihn umgibt wirkt wie aus dem Märchen.

Der Scheuenwasserfall bei Balderschwang ist ideal für eine kurze Wanderung. Wer will, kann auch im Wasserfall baden und sich nach der Wanderung abkühlen. Je nach Jahreszeit führt der Wasserfall mal mehr oder weniger Wasser. Ideal ist der Tag nach einem Sommerregen.

Die Scheidegger Wasserfälle sind eigentlich zu jeder Jahreszeit ein schönes Ausflugsziel. Besonders schön sind sie aber im Frühjahr wenn alles beginnt zu blühen und das Schmelzwasser die Wasserfälle befeuert.

Wer in Fischen Ruhe und Erholung sucht, muss nicht weit gehen. Gleich am Auwaldsee bei Fischen findet die Seele Entspannung im satten Grün und leise gluckst das Wasser im grünfarbenen Gewässer. Ein Spazierweg am See läd zum flanieren ein.