September 11, 2012

Gasthof Laiter Oberstdorf

Zum Allgäuer Urgestein der Gastronomie zählt der Gasthof Laiter bei Oberstdorf. Die “alte” Stube des Gasthof stammt noch aus dem 1600 Jahrhundert und der Betrieb ist schon seit 400 Jahren in Familienbesitz.

Nicht nur die alte Stube ist einen Besuch in der Laiter wert, der Ausblick von der Sonnenterrasse ist traumhaft. Die Laiter erreicht man über den geteerten Wirtschaftsweg der von der Skiflugschanze (Parkplatz) zum Freibergsee führt. An der Gabelung zum Freibergsee folgt man dem Weg allerdings Links in Richtung Fellhorn, gelant man nach ca. 1 Kilometer zum Gasthof. Wer den Weg weiter verfolgt erreicht übrigens nach steilen 6 Kilometer bergauf zunächst die Mittelstation der Fellhornbahn und dann die Alpe Schlappold, die größte und höchst gelegene Sennalpe Deutschlands.
Sehr beliebt ist diese Variante des Aufstiegs bei Mountainbikern, Allerdings empfehlen wir eine sehr gute Kondition.

Der Gasthof ist übrigens ein Tipp für Forellenfreunde, die Forellen werden lebend im eigenen Forellenteich gehalten. (Siehe Bild)

Kontakt zum Gasthof Laiter


www.laiter.de
Berggasthaus Laiter
Laiter 5
87561 Oberstdorf
Tel. 08322 4860



Vorbei geschrieben:

Darunter archiviert: Restaurant

Tags: , , , , , , , , ,

Trackback URL: http://www.allgaeu-urlauber.de/restaurant/gasthof-laiter-oberstdorf.html/trackback

Anmerkungen

Keine Anmerkungen

Schreiben Sie ein Kommentar zu diesem Artikel

* Mittel fangen wird angefordert auf.

*

*