Januar 10, 2014

Winterwanderweg Balderschwang

Eigentlich ist ein Spazierweg nichts Besonderes, aber ein Winterspaziergang mit Kind im Schlitten gestaltet sich dieses Jahr (Dezember 2013) etwas schwierig. Im ganzen Oberallgäu erblühen die Wiesen in Matsch Grün anstatt im winterlichen Weiß zu strahlen.

Auf der Suche nach Schnee im Oberallgäu ist natürlich Balderschwang ein der kompetentesten Orte. Schneesicher, ja gar ein Schnee-Eldorado ist das Balderschwang.

Dort haben wir auch einen Winterwanderweg gefunden, der dem Namen auch in schneearmen Wintern gerecht wird. Teils am Bach, teils durch den Wald führt dieser zauberhafte Wanderweg parallel zur Langlaufloipe in Balderschwang.

Der Wanderweg, der in seinem Verlauf auch ein Stück weit dem kleinen Bach auf der Hochebene folgt,
kann bis in das Rohrmoos gewandert werden. Für unseren zwei stündigen Spaziergang (mit Kind auf Schlitten) wählten wir nur die Strecke durch bis zum Schwabenhof.

Für den Spaziergang parkt man günstig am Feuerwehrhaus in Balderschwang und geht ein Stück weit bergab zum Skilift Schelpenbahn. Dort beginnt auf der geteilten Loipe der Winterwanderweg der auch im Sommer eine schöne Strecke ist. Wie schon erwähnt führt die der Weg bis zum Beginn der Hochebene und noch weiter an den Wasserfällen von Balderschwang vorbei in das Rohrmoos oder zum Besler.

Auf der Karte sehen Sie den Beginn des Weges markiert.


Vorbei geschrieben:

Darunter archiviert: Wanderungen

Tags: , , , , ,

Trackback URL: http://www.allgaeu-urlauber.de/freizeit/wanderungen/winterwanderweg-balderschwang.html/trackback

Anmerkungen

Keine Anmerkungen

Schreiben Sie ein Kommentar zu diesem Artikel

* Mittel fangen wird angefordert auf.

*

*