Juni 1, 2012

Starzlachklamm

Die Starzlachklamm ist ein Naturwunder bei Burgberg im Allgäu. Die Starzlach hat sich über die Jahrtausende besonders eindrucksvoll in den Fels gefressen und rauscht mit lautem Tosen in das Tal. Ein befestigter und gesicherter Wanderweg führt durch das Tobel bis hinauf zu den ersten Anhöhen des Grünten. Die Klamm ist eine Empfehlung für jeden Naturbegeisterten Wanderer.

Der Weg ist durchwegs sicher, teils aber glitschig. Auf Kinder bitte ein besonderes Augenmerk richten!
Für die Strecke benötigt man ca. 30 Minuten. Der Eintritt kostet für Erwachsene 3.- Euro und für Kinder 1,50 Euro. 0,50 Euro Ermäßigung mit der Gästekarte.

Abenteuerlustige finden in der Starzlachklamm eine nasse Herausvorderung, denn sie ist auch eine beliebte “Location” für Freunde des Canyoning. Während unserer Begehung trafen wir eine Gruppe von www.splashing-a.de. Die Bilder sehen Sie unterhalb.

Parken können Sie bei zwei großen Parkplätzen in Winkel bei Burgberg, die allerdings gebührenpflichtig sind. Am Ende der Klamm finden Sie noch eine Felswand die teils von Kletterer zum Training genutzt wird und der restliche Anstieg führt durch den Wald bis zum Berggasthof Alpenblick oder noch ein Stück weiter zur Alpe Topfen.

Tipp: Auch ein Abstecher zur Erlebniswelt “Erzgruben” Burgberg ist lehrreich und unterhaltsamm für die ganze Familie.
(Erzabbau am Grünten direkt erleben)

Für eine Kleine Tour können Sie hier schon einkehren und über die geteerte Straße in den Ort wieder in wenigen Minuten absteigen. Schöner ist der Abstieg über die alternative Route bis nach Winkel oder Burgberg mit einem Abstecher zur Burgruine von Burgberg.

Vorbei geschrieben:

Darunter archiviert: Natur, Wanderungen

Tags: , , , , , , , , , , , ,

Trackback URL: http://www.allgaeu-urlauber.de/freizeit/natur/starzlachklamm.html/trackback

Anmerkungen

Keine Anmerkungen

Schreiben Sie ein Kommentar zu diesem Artikel

* Mittel fangen wird angefordert auf.

*

*