März 28, 2012

Burgruine Sulzberg

Bei Kempten, genauer gesagt bei Sulzberg, einem kleinen Ort südlich vor Kempten, empfehlen wir einen Besuch der Burgruine bei Sulzberg. Die Ruine wurde mit viel Fleiß von dem örtlichen Förderverein “Burgfreunde Sulzberg” Stück für Stück renoviert. Die Webseite des Vereins ist derzeit leider nicht erreichbar, eine PDF des Vereins konnte ich im Netz noch aufstöbern, und biete Sie hier zur Ansicht an, damit diese nicht verloren geht. (www.burgfreunde-sulzberg.de)

Die Burgruine ist in wenigen Minuten erreicht. Wir empfehlen beim Verkehrsamt in Sulzberg zu parken, es sind nur wenige Minuten zu Fuß. Das Parken auf dem Feldweg zur Burg wird von den Anliegern sicher nicht gern gesehen.

Es empfiehlt sich immer wieder mal auf die Veranstaltungsseite der Gemeinde Sulzberg zu schauen, die Burg ist eine sehr gute Kulisse für Historische Veranstaltungen.
Gemeinde Burgberg
Für Fotografen ist die Burg ohnehin ein lohnenswertes Motiv. Wer seinen Besuch bei der Burgruine bei Sulzberg ausdehnen möchte, dem sei der “Heinrichsweg” für eine ausgedehnte Wanderung empfohlen, nebst wunderbaren Panorama sind Stationen mit geschichtlichen Erklärungen und Beiträgen auf der Strecke eingebaut. Lehrreich für die ganze Familie.

Geschichtliches
Die Gestehung der Burg wird für das Jahr 1170 angenommen durch das Geschlecht der Sulzberger angenommen.
Weiteres Hintergrundmaterial zur Burg findet man auch auf Wikipedia.

PDF: Heinrichweg_Flyer Quelle – Gemeinde Sulzberg

PDF: Burgfreunde_Sulzberg Quelle – Burgfreunde Sulzberg

 

Vorbei geschrieben:

Darunter archiviert: Burgen+Schloesser, Familien, Wanderungen

Tags: , , , ,

Trackback URL: http://www.allgaeu-urlauber.de/freizeit/burgenschloesser/burgruine-sulzberg.html/trackback

Anmerkungen

Keine Anmerkungen

Schreiben Sie ein Kommentar zu diesem Artikel

* Mittel fangen wird angefordert auf.

*

*